Ehrenamtliche Helfer geehrt

Mitmachen ist Ehrensache.

Unter diesem Motto veranstaltete die Sächsische Staatsregierung am Donnerstag einen Informationsnachmittag für Menschen im Ehrenamt. Besonders engagierte Leipziger erhielten eine Auszeichnung.

Sozialministerin Christine Clauß würdigte den gesellschaftlichen Wert des Ehrenamtes. Leipziger Bürger engagieren sich durchschnittlich 11 Stunden monatlich in einem Ehrenamt.