Ehrenfriedersdorf: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Montagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 222 in Richtung Falkenbach, zu einem tragischen Verkehrsunfall.

Ein Audi A 4 kam ausgangs einer leichten Linkskurve von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Identität des Fahrers ist derzeit noch unklar. Ob es sich um den 52-jährigen Fahrzeughalter handelt, muss eine rechtsmedizinische Untersuchung ergeben. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von ca. 5.500 Euro.

Neben Rettungsdienst und Polizei waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Ehrenfriedersdorf und Neundorf im Einsatz. Die Staatsstraße 222 war bis gegen 20.00 Uhr voll gesperrt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung