Eibenstock: Tragischer Arbeitsunfall

Heute Mittag kam es in Eibenstock auf einer Baustelle an der Bürgermeister-Hesse-Straße zu einem tragischen Arbeitsunfall.

Bei Arbeiten an einem Essenkopf, ausgeführt von einer ortsansässigen Klempnerfirma, geriet ein Geselle ins Rutschen. Der 20-jährige fiel aus einer Höhe von etwa 10 Metern vom Dach. Er erlitt schwerste Verletzungen und verstarb am Unfallort.