Ein Jahr Baustopp bei Turnhallenbau

Dresden - Die Arbeiten an einer neuen Turnhalle für die 30. Oberschule in der Inneren Neustadt müssen ein Jahr pausieren. Grund seien Lieferprobleme, wie es heißt. Die Zweifeld-Halle sollte eigentlich zum Schuljahr 2019/20 fertig sein.

Das Gebäude entsteht an der Glacisstraße in Plattenbauweise. Bei der Herstellung der im Werk vorgefertigten Betonteile gibt es nun offenbar Probleme. Wie sich das auf die geplanten Baukosten von 5,5 Millionen Euro auswirkt, ist noch unklar.