Ein Pokal zum Abschied?

Der Abgang von Heine Jensen als Trainer des HCL rückt näher. Nur noch für 2 Spiele wird der Cheftrainer die Damen des Leipziger Handballclubs betreuen. Ab 1. Juni tritt er sein neues Amt als Nationaltrainer beim DHB an.

Die Leipziger Handballerinnen spielen morgen im Halbfinale des DHB-Pokals gegen den neuen Deutschen Meister vom Thüringer HC. Am Sonntag treten die HCL-Damen schließlich im Finale oder im Spiel um Platz drei an. Der Gegner wird im zweiten Halbfinale zwischen dem Buxthehuder SV und der HSG Bensheim/Auerbach ermittelt. Alle Spiele finden im Rahmen des Final Four-Turniers in Göppingen statt.