Einblicke in die Welt der Bundeswehr

Rochlitz. Der Reservistentag bot den zahlreichen Besuchern Spannung, Abenteuer und viel Wissenswertes rund um die Bundeswehr.

Rochlitz (UW). Bereits zum achten Mal veranstaltete die Landesgruppe Sachsen im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. den bundesweiten Aktionstag Tag der Reservisten .

Auch in Rochlitz gingen örtliche Reservisten auf die Bleiche / Insel an die Öffentlichkeit, um ihre vielfältigen Aktivitäten vorzustellen. Ein buntes Programm gab Einblicke in Themen wie: Leben im Feld, Verpflegung, Bekleidung, Ausrüstung und Fahrzeuge der Bundeswehr. Aktive Stationsausbildung (Überqueren von Gewässer), Zivil- Militärische- Zusammenarbeit, Erbsensuppe aus der Feldküche und Informationsstände rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.

Highlights waren das Überqueren von Gewässer mit Schlauchbooten oder per Seilsteg, Vorführungen des Katastrophenschutzzuges im Landkreise im Rahmen der ABC-Selbstschutz-Ausbildung und kleine Wettkämpfe der Feuerwehr.

Interessant waren auch die Darstellungen von Verletzungen und die damit verbundene Erste Hilfe. Rege Resonanz verbuchten auch der Präsentationsstand der Polizei und eine kleine Technikschau der Bundeswehr. Dabei konnte die Technik nicht nur besichtigt werden, sondern die Reservisten gaben dazu auch die nötigen Erklärungen und hatten eine Vielzahl von Fragen zu beantworten.