Einbrecher erbeuten mehrere tausend Euro

Chemnitz- In der Emilienstraße in Schloßchemnitz ereignete sich am Samstag ein Wohnungseinbruch.

Der 68-jährige Bewohner bemerkte bei der Rückkehr in seine Wohnung Licht und Geräusche. Daraufhin verständigte er die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Einbrecher über den Balkon in die Wohnung in der vierten Etage eingebrochen und hatten die Räumlichkeiten durchsucht. Offenbar wurden sie durch den 68-Jährigen gestört und flüchteten unerkannt. Mit den Einbrechern verschwanden mehrere tausend Euro Bargeld. Angaben zum Sachschaden liegen noch nicht vor.

Quelle: Polizeimeldung Nr. 353