Einbrecher gestellt

Dreiste Diebe sind in der Nacht zum Samstag in ein Computer-Fachgeschäft im Chemnitz-Center eingebrochen.

Wie die Polizei mitteilte, fuhren sie mit einem PKW durch eine Glastür und klauten Rechentechnik in noch unbekannter Höhe. Wenige Minuten später wurde in einen Einkaufsmarkt in Burgstädt auf gleiche Art und Weise eingebrochen. Ein Zeuge hatte das Fluchtfahrzeug identifizieren können und so konnten drei Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren vorläufig festgenommen werden.