Einbrecher gestellt

In einem Kindergarten auf der Robert-Siewert-Straße ist am Donnerstagabend eingebrochen worden.

Als Beamten an der Kita eintrafen, war der 36-Jährige Einbrecher noch vor Ort. Er hatte im Keller eine Tür zerstört und eine Torte sowie Getränke zum Abtransport bereitgestellt. Der Fluchtversuch durch eine Fensterscheibe mißlang und er wurde von den Beamten festgenommen. Der Atemalkoholtest, der bei ihm durchgeführt wurde, erbrachte das Ergebnis von 1,52 Promille.