Einbrecher in Schloßchemnitz unterwegs

In einem Mehrfamilienhaus auf der Ludwigstraße waren in der Nacht von Freitag zu Samstag Einbrecher zugange.

Sie brachen in acht Keller und eine Abstellkammer ein. Zu den gestohlenen Sachen gehören, nach erstem Überblick der Mieter, ein Mountainbike „KTM Sport LX“, verschiedene Werkzeuge und ein Zelt. Aus der aufgebrochenen Abstellkammer im Treppenhaus nahmen die Täter offenbar nichts mit.

An drei weiteren Kammertüren hinterließen sie Spuren ihrer Einbruchsversuche. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar