Einbrecher in Wohnung überrascht

Chemnitz – Eine Chemnitzerin hat am Dienstagabend zwei Einbrecher auf frischer Tat in ihrer Wohnung an der Jagdschänkenstraße ertappt.

Die 45-jährige Mieterin kam laut Polizei gegen 18:45 Uhr nach Hause. Nachdem sie ihre Wohnung betratt bemerkte sie zwei Fremde, die gerade Schränke durchwühlten. Die unbekannten Einbrecher ergriffen sofort die Flucht und verschwanden offenbar ohne Beute durch ein Fenster im Erdgeschoss.

Zugang hatten sie sich durch das Aufhebeln der Balkontür verschafft. Der Einbruchsschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.