Einbrecher machen „dufte“ Beute

Aue: Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag „dufte“ Beute in einer Parfümerie gemacht.

Die Täter waren durch Aufhebeln der Eingangstür in ein Parfümerie-Geschäft eingedrungen. Aus dem Geschäft wurden sämtliche Regale ausgeräumt und Parfümerien und Kosmetika im großen Umfang entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0375-4284480.

Sie wollen dem kalten Winter-Wetter in Deutschland entfliehen? Dann schauen Sie mal hier