Einbrecher ohne Sportsgeist

Chemnitz – Auf dem Gelände eines Sportvereins an der Irkutsker Straße ließen sich Unbekannte völlig aus.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Sie stiegen über den Holzzaun und brachen in zwei Kioske ein.

Aus dem ersten entwendeten sie Imbissgeschirr, eine Kaffeemaschine, Thermoskannen, Wasserkocher sowie mehrere Päckchen Kaffee und zwei Päckchen Bockwürste. Das Einweggeschirr und die Elektrogeräte verteilten sie anschließend auf dem Sportplatz.

Der beim Einbruch verursachte Schaden, und was in dem zweiten Kiosk gestohlen wurde, ist bisher nicht bekannt.