Einbruch am Chemnitzer Busbahnhof

In den Warteraum des Busbahnhofs und in ein dort befindliches Reisebüro sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam eingedrungen.

Das Büro wurde durchsucht, Behältnisse wurden aufgehebelt. Was die Täter gestohlen haben, ist derzeit nicht bekannt.

Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar