Einbruch auf Stollberger Straße

Ein bislang unbekannter Täter versuchte am späten Freitagabend in den ALDI-Markt auf der Stollberger Straße einzudringen.

Der Täter hebelte zunächst ein Fenster auf um in das Innere des marktes zu gelangen. Vermutlich wurde er dabei gestört, denn er flüchtete in Richtung Straße Usti nad Labem. Der Täter ist ca. 1,70 Meter groß und hat eine schlanke Figur. Zur Tatzeit war er mit einer dunklen Hose und einem hellen Pullover bekleidet. Die Chemnitzer Beamten bittet die Bevölkerung um Hinweise zum Einbruch.