Einbruch in Ärztehaus

In der Nacht zum Freitag ist in das Ärztehaus an der Paul-Bertz-Straße eingebrochen worden.

Die Diebe brachen mehrere Türen auf, rissen ein Telefon aus der Wand und stellten Computertechnik zum Abtransport bereit. Laut Aussagen der Polizei verließen die Einbrecher das jedoch ohne Beute. Wie es weiter heißt, wurde ein ca. 180 cm großer und dunkel bekleideter Mann gesehen, der aus dem Gebäude flüchtete.