Einbruch in Behindertenwerkstatt

In Oberlungwitz sind in der Nacht zum Mittwoch Unbekannte in die örtliche Behindertenwerkstatt eingedrungen.

Nachdem die Täter ein Fenster aufgehebelt hatten, gelangen sie in die Verwaltungsräume. Die Einbrecher waren vermutlich auf der Suche nach Bargeld und wühlten in Schränken sowie Schreibtischen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Rund 300 Euro beträgt der Sachschaden.

Uns interessiert Ihre Meinung: Wie finden Sie unsere Seite?

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar