Einbruch in Bernsdorfer Fitnessstudio

Mit einem Einbruch in ein Fitness-Studio an der Bernsdorfer Straße beschäftigt sich seit Samstagnacht die Chemnitzer Polizei.

Gegen 2.25 Uhr bemerkte der Wachschutz den Einbruch in die Firmenräume und alarmierte die Beamten. Diese trafen wenig später vor Ort ein und fanden bei der Untersuchung des Tatortes zahlreiche Spuren des Einbrechers vor. Ein Fährtenhund unterstützte dabei die Arbeit der Ermittler. Der entstandene Sachschaden ist mit ca. 100 Euro relativ gering einzuschätzen.

Das Wetter vor Ihrer Haustür – bis zu 5 Tage im Voraus – Wetter