Einbruch in Chemnitzer Büros

Auf der Lohrstraße sind unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag in zwei dort ansässige Firmen eingebrochen.

Die Türen zu den Büroräumen wurden gewaltsam aufgehebelt, wodurch Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe entstand. Anschließend durchsuchten die Täter die Räume nach Brauchbarem. Neben Bargeld aus Kassetten nahmen sie auch zwei Monitore, darunter einen Flachbildschirm, und weitere Bürotechnik mit.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar