Einbruch in eine Schwimmhalle in Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in die Schwimmhalle am Freiberger Platz ein.+++

Zutritt verschafften sich die Täter, indem sie eine Fensterscheibe des Gebäudes einschlugen. Innerhalb des Objektes durchsuchten sie mehrere Büros und stahlen einen Laptop, ein Laminiergerät sowie einige Briefmarken.

Der Gesamtwert des Diebesgutes beträgt rund 750 Euro. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Quelle: Polizeidirektion Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar