Einbruch in Markersdorfer Schule

Unbekannte Täter haben sich in der Nacht von Samstag zum Sonntag Zugang zur Albert-Schweitzer-Mittelschule in Markersdorf erzwungen.

Die Täter drangen gewaltsam in die Mittelschule ein und entwendeten aus der 2.Etage 17 Laptops der Marke Hewlett Packard. Der Versuch der Täter noch in das Schulcafè in der 3.Etage einzudringen, mißlang.Die genaue Schadenshöhe konnte derzeit noch nicht beziffert werden.