Einbruch in Markkleeberg

Diebstahlschaden beläuft sich auf 17.000 Euro. Es wurde niemand verletzt. +++

Auf bisher unbekannte Weise gelang am 21. Mai ein Unbekannter in Markkleeberg (Bornaische Straße) auf die Dachterrasse eines Hauses. Er hebelte die Tür auf, drang in die Wohnung ein, durchsuchte alles und verschwand letztendlich mit Bargeld, diversem Goldschmuck, mehreren Goldmünzen und einer hochwertigen Uhr.

Die Höhe des Sachschadens ist unklar. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf 17.000 Euro.

Wer hat etwas beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben? Zeugen melden sich bitte bei der Leipziger Kripo, Dimitroffstr. 5, Tel. (0341) 96 64 66 66.