Einbruch in Parteibüro

Am frühen Samstag Nachmittag kam es im Leipziger Zentrum zu einem gewaltsamen Einbruch in ein Parteibüro der SPD. Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe vom Montag ab 18 Uhr. +++

Die noch unbekannten Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und sich so Zutritt zu den Büroräumen der Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe verschafft, um Wertgegenstände zu entwenden.

Der Sachschaden an den Räumlichkeiten beläuft sich auf etwa 1.000 Euro, der Wert der gestohlenen Gegenstände ist laut Polizei noch nicht bekannt. Die betroffene Politikerin geht davon aus, dass der Einbruch keine politisch motivierte Tat war.