Einbruch in Supermarkt

In Schloßchemnitz versuchten Diebe vergangene Nacht in den Netto-Markt auf der Bergstraße einzubrechen.

Beim Aufhebeln der beiden äußeren Automatiktüren lösten sie allerdings den Einbruchsalarm aus und flüchteten, so die Polizei. Die eingeleitete Suche nach den Tätern blieb ohne Erfolg. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unklar – die Diebe hatten die Türen aus der Führungsschiene gehebelt.