Einbruch in Verkaufsstelle – Täter gestellt

Zwei Unbekannte sind am Samstag auf der Bodenbacher Straße in Dresden-Seidnitz in ein Geschäft eingebrochen. Auf Grund einer Täterbeschreibung konnte die Polizei die Täter noch in Tatortnähe stellen. +++

Zwei zunächst unbekannte Täter brachen am Samstag die Schiebetür zu einem Geschäft auf und drangen in dieses ein. Dort entwendeten sie die Wechselgeld und eine dunkelblaue Folientasche. Es entstand ein Schaden von ca. 700,- Euro. Ein Zeuge beobachtete die beiden Tatverdächtigen. Auf Grund seiner Täterbeschreibung konnten die Täter noch in Tatortnähe vorläufig festgenommen werden.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!