Einbruch in Wertstoffhof

Eine noch unbekannte Anzahl an technischen Geräten stahlen Unbekannte Donnerstagnacht, den 29. August, von einem Wertstoffhof im Leipziger Norden. Täter und verursachte Schadenshöhe sind derzeit noch nicht bekannt.+++

Ein 55-Jähriger beobachtete, wie zwei Männer Fernseher über den Zaun des Grundstückes auf der Max-Liebermann-Straße in einen weißen Mercedes Sprinter luden und anschließend in westlicher Richtung davon fuhren.

Eine eingeleitete Fahndung nach dem Fahrzeug blieb erfolglos. Am Tage muss nun geklärt werden, was die unbekannten Täter entwendeten und wie hoch der dadurch entstandene Schaden ist. Die Ermittlungen hierzu dauern an.