Einbruch ins Stadtbad Eutritzscher Straße

In der Nacht von Donnerstag auf Samstag entwendeten Einbrecher fünf Halogenstrahler und einen Feuerlöscher aus dem Stadtbad.

Laut Polizei drangen vier Männer und eine Frau im Alter zwischen 18 bis 21 Jahren in das Stadtbad ein und versprühten den gesamten Inhalt des Feuerlöschers auf der Straße. Sogar als ein Fahrzeug der Bereitschaftspolizei aus Leipzig vorbeifuhr, ließen sie nicht ab und sprühten sogar das Polizeiauto ein.
Jetzt ermittelt die Polizei wegen Einbruchsdiebstahls und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.