Einbruchsserie aufgeklärt

Insgesamt 26 Autoeinbrüche im Landkreis Mittweida werden einem 45-jährigen Leipziger zur Last gelegt.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Nach Aussage der Polizei sitzt der Mann bereits seit Ende April in Untersuchungshaft. Von Juni vergangenen Jahres bis April dieses Jahres war der Mann auf Parkplätzen vor Friedhöfen unter anderem in Mittweida, Limbach-Oberfrohna, Hartmannsdorf oder auch Burgstädt aktiv.

Abgesehen hatte er es auf Rucksäcke, Handtaschen oder auch persönliche Gegenstände in den Autos. In sechs Fällen hob der 45-Jährige mit den erbeuteten EC Karten seiner Opfer Bargeldbeträge zwischen 500 Euro und 1.000 Euro ab. Nach eigenen Aussagen bestritt er mit der Beute seinen Lebensunterhalt.