Einbrüche in 23 PKW in der Dresdner Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte sind in insgesamt 23 Fahrzeuge verschiedener Marken eingebrochen. Diese parkten u.a. auf der Ziegelstraße, der Canalettostraße, dem Wettiner Platz, der Ostraallee, der Helmut-Schön-Alle und Am See. +++

 
Von Montag zu Dienstag brachen Unbekannte in insgesamt 23 Fahrzeuge verschiedener Marken ein. Die Diebe hatten an den Fahrzeugen zumeist die Seitenscheiben eingeschlagen und Handschuhfächer sowie Ablagen durchsucht. Letztlich stahlen sie Navigationsgeräte, Kleidungsstücke sowie persönliche Gegenstände. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor.

Zum Teil hatten die Einbrecher die Gegenstände aus den Fahrzeugen im Umfeld verstreut.

Zeugen, die Personen beobachtet haben, die mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden