Einbrüche in Chemnitzer Einfamilienhäuser

Am Dienstag waren Einbrecher in den Chemnitzer Ortsteilen Reichenhain und Adelsberg unterwegs.

In der Gornauer Straße drangen Unbekannte zwischen 7.15 Uhr und 12.45 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten das gesamte Gebäude.

Bisher ist unklar, ob die Einbrecher etwas mitgenommen haben. Auch zum Sachschaden können somit noch keine Angaben gemacht werden.

Etwa zwischen 8.00 Uhr und 13.30 Uhr konnten währenddessen Unbekannte in einem Wohnhaus in der Zolastraße Schmuck und Münzen erbeuten.

Nachdem sie offenbar erfolglos an der Eingangstür gehebelt hatten, stiegen sie durch ein Fenster ins Gebäude ein. Auch in diesem Fall muss der Sachschaden noch ermittelt werden.