Einbrüche in zwei Dresdner Schulen

In Dresden-Seevorstadt und Dresden-Seidnitz wurde über die Osterfeiertage in zwei Schulen eingebrochen. Unbekannte erbeuteten dabei Bargeld. +++

Zeit:        21.04.2011, 12.00 Uhr bis 26.04.2011, 06.25 Uhr
Ort:        Dresden-Seevorstadt

Während der Osterfeiertage hatten Unbekannte an einer Schule an der Gret-Palucca-Straße ein Fenster aufgehebelt und sich so Zutritt verschafft. Im Gebäude drangen sie in verschiedene Zimmer ein und durchsuchten diese als auch das Mobiliar. Schließlich stahlen sie rund 100 Euro Bargeld.

Zeit:        21.04.2011, 16.00 Uhr bis 26.04.2011, 06.00 Uhr
Ort:        Dresden-Seidnitz

Auch am Berthelsdorfer Weg waren Unbekannte gewaltsam in eine Schulzentrum eingedrungen. In der Cafeteria brachen sie einen Kaffeeautomaten auf und stahlen aus diesem das Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Quelle: Polizeidirektion Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!