Eine Milliarde für Leipzig – was bekommt Grünau?

Leipzig – Stolz verkündete Oberbürgermeister Burkhard Jung am Dienstag die neue Rekordsumme, die die Stadt in diesem Jahr investieren will. Knapp 1 Milliarde Euro sollen in die städtischen Vorhaben gesteckt werden.

Viele innerstädtische Baustellen werden damit gefördert. Doch welche Grünauer Baustellen wird die Stadt Geld unterstützen?
Die LWB hat große Pläne, Geld in die Grünauer Großwohnsiedlungen zu investieren. Auf der Stuttgarter Allee haben die Hochgeschosser und Wohnblöcke dringenden Sanierungsbedarf.  In welche weiteren Projekte die Stadt nun wirklich investieren wird, ist noch nicht vollständig geklärt. Der Bedarf in Grünau ist jedenfalls hoch.