Eine Verletzte und 21.000 Euro Schaden

Schloßchemnitz: Am Dienstagmorgen kollidierten auf der Kreuzung Bergstraße / Winklerstraße ein Honda mit einem vorfahrtberechtigten Toyota.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

Infolge des Aufpralls schleuderte der Honda gegen einen Ford Mondeo, welcher von der Winklerstraße in die Bergstraße abbog. Die Fahrzeugführer kamen unverletzt mit dem Schrecken davon, die Beifahrerin im Toyota erlitt leichte Verletzungen. Insgesamt entstand Sachschaden von ca. 21.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar