Eine Verletzte und 24.000 Euro Schaden

Chemnitz-Kaßberg: Ein VW Golf kollidierte am Montagnachmittag auf der Kreuzung Zwickauer Straße / Ulmenstraße mit einem vorfahrtberechtigten Ford Focus.

Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Leichte Verletzungen erlitt die Beifahrerin im VW.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 24.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar