Eingeschränkter Badebetrieb

Der Badebetrieb in den Bädern in Weixdorf und Weißig muss in den kommenden Tagen eingeschränkt werden.

Das Waldbad in Weixdorf bleibt bis zum 19. Juli geschlossen.

Im Marienbad Weißig ist das Kinderbecken gesperrt.
 
Grund sind Keime, die in den Bäder festgestellt wurden.
 
Bei anhaltenden überhöhten Temperaturen finden Mikroorganismen vor allem in Naturbäden ideale Vermehrungsbedingen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar