Eingeschränkter Dienstbetrieb im Jobcenter Dresden am 30. August

Am Freitag, den 30. August, können Dresdner nur mit Termin ins Jobcenter kommen. Ab Montag, den 2. September, herrscht wieder normaler Dienstbetrieb.+++

Am Freitag, dem 30. August 2013, bleibt das Jobcenter Dresden wegen technischer Wartungsarbeiten geschlossen.

Das Jobcenter Dresden bittet daher alle Dresdner darum, an diesem Tag von Vorsprachen abzusehen. Wer vorab einen Termin vereinbart hat, kann diesen aber wahrnehmen.

Ab Montag, dem 02. September 2013, ist das Jobcenter Dresden ab 8:00 Uhr wieder in vollem Umfang dienstbereit.

Quelle: Jobcenter Dresden