Einkaufswagen stehen in Flammen

Chemnitz – In der Nacht zum Freitag rückten Polizei und Feuerwehr wegen eines Brandes in die Paul-Bertz-Straße aus.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Stadtteil Helbersdorf stand gegen 0.15 Uhr plötzlich ein Unterstand für Einkaufswagen (etwa 4 Meter x 2 Meter) in Flammen.

Die Kameraden der Feuerwehr waren im Löscheinsatz. Durch den Brand wurden der Unterstand sowie die 22 Einkaufwagen, die sich zu dem Zeitpunkt darunter befanden, beschädigt. Ein Baum, der sich in unmittelbarer Nähe zu dem Brandherd befand, wurde ebenfalls von den Flammen erfasst.

Die Höhe des Sachschadens ist zurzeit noch nicht bekannt.