Einsatzkräfte proben den Ernstfall

Einsatzkräfte aus Chemnitz, Stollberg, Annaberg und Aue werden am Samstag für den Ernstfall proben.

330 Einsatzkräfte und 65 Einsatzfahrzeuge müssen insgesamt vier verschiedene Szenarien bearbeiten. Alle Übungen werden unter realen Bedingungen durchgeführt, deshalb werden tagsüber auch immer wieder Einsatzfahrzeuge anzutreffen sein. Die Übungen sind ein wichtiger Test für die Einsatzbereitschaft der beteiligten Hilfsorganisationen.