Einschränkungen: Deutsche Bahn erneuert Brücken

Leipzig - Die Deutsche Bahn erneuert drei Brücken in Leipzig-Möckern. Dies wird zu Einschränkungen im Zugverkehr führen. 

Vom 11. bis zum 16. Juni kommt es zu Einschränkungen im Zugverkehr. Um eine eingleisige Bahnstrecke Leipzig-Leutzsch und Haltepunkt Möckern zu gewährleisten, muss diese im genannten Zeitraum für den Einbau einer Bauweiche gesperrt werden. In der Zeit vom 15. bis 16. Juni kommt es im Knotenpunkt Leipzig auf ausgewählten Strecken zu Einschränkungen im Zugverkehr. Vom 28. Juni bis 31. August folgen weitere nächtliche Sperrpausen. Trotz des Einsatzes moderner Technik, kann es zu Beeinträchtigungen durch Lärm kommen. 

© Anja Schneider