Einstimmung auf den Frühling bei Dresdner Ostermesse

Frühlingsgefühle können Groß und Klein am kommenden Wochenende auf der größten Dresdner Erlebnismesse Ostern bekommen. Am Donnerstag öffnet sie ihre Türen und hat dann von 10 bis 18 Uhr täglich geöffnet.Es warten zahlreiche Programmpunkte auf die Besucher.

Die Messe steht dieses Jahr unter dem Schwerpunkt der Nelke. Denn die Blume, einst quasi Symbol des Arbeiter und Bauernstaates, ist dabei ihr angestaubtes Image abzulegen und wieder mehr Fans zu gewinnen.

Über 20.000 Pflanzen und ein buntes Programm locken internationale Fans der tropischen Blüten nach Dresden auf die größte Orchideenschau Europas. Sie füllt die Halle Eins mit dem Duft der großen weiten Welt.

Für alle Orchideenliebhaber und Blumenfreunde ist der Freitag Abend ein besonderer, denn da ist die Nacht der Orchideen. Besucher können bis 23 Uhr durch die beleuchteten Schaustände flanieren.

Zudem wird ein Garten- und Frühjahrsmarkt aufgebaut mit zahlreichen Tipps für den eigenen Garten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar