Eintrag ins Goldene Buch der Stadt für britischen Botschafter

Der britische Botschafter Sir Michael Anthony Arthur hat sich heute ins Goldene Buch der Stadt Dresden eingetragen.

Als Gastgeschenk bekam der Brite die Frauenkirchenuhr überreicht. Er besucht Dresden zum ersten Mal.

Am späten Nachmittag hat Arthur den Dresdner Startrompeter Ludwig Güttler und den Baudirektor der Frauenkirche, Eberhard Burger, zu Ehren-Offizieren des Britisch Empire ernannt. Mehr zu der Zeremonie im Taschenbergpalais sehen Sie morgen Abend in der Drehscheibe Dresden.