Einweihung des Polizeirevier in Chemnitz-Süd

Das Polizeirevier Chemnitz-Süd an der Annaberger Straße ist am Freitag feierlich eingeweiht worden.

Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein

In rund einem Jahr Bauzeit wurde das Gebäude und das dazugehörige Areal auf Vordermann gebracht. Umfangreiche Abbruch-, Umbau- und Sanierungsarbeiten waren auf dem etwa 5.400 Quadratmeter großen Areal nötig.

So wurde unter anderem das Dienstgebäude entkernt und bekam einen neuen Hauptzugang sowie zusätzliche Büroflächen. Außerdem wurden die Haustechnik, Fenster und die Fassade erneuert. Insgesamt investierte der Freistaat Sachsen rund 2,8 Millionen Euro in das neue Polizeirevier.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar