Einweihung „Schule Humboldthöhe“

Das sanierte Schulgebäude auf der Humboldthöhe soll in der nächsten Woche offiziell eingeweiht werden.

Nach Angaben der Stadt wird Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig das Gebäude am Freitag kommender Woche feierlich übergeben.

Künftig werden hier mehr als 550 Schüler des Kepler-Gymnasiums unterrichtet. Der Umzug auf die Humboldthöhe wurde bereits in den Winterferien bewältigt. Seit dem Jahr 2000 war der Komplex umfangreich saniert worden. Das Bauvorhaben hat insgesamt etwa 4 einhalb Millionen Euro gekostet.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen