Einwohnerversammlung für das Stadtgebiet Chemnitz Nord

Termin: Freitag, 23. April 2010, 17 Uhr, Betriebshalle des ASR, Blankenburgstraße

Einwohner der Stadtteile Furth, Borna-Heinersdorf, Glösa-Draisdorf, Wittgensdorf und Röhrsdorf sind am Freitag, 23. April, 17 Uhr, in die Betriebshalle des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes, Blankenburgstraße 62, 09114 Chemnitz zur Einwohnerversammlung für das Stadtgebiet Chemnitz Nord eingeladen (siehe Einladungsflyer in der Anlage).

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig und der Chemnitzer Stadtrat laden zur Einwohnerversammlung ein. Die Verwaltungsspitze wird unter anderem über aktuelle Themen aus dem Gebiet Chemnitz Nord berichten und außerdem zu Fragen, mit denen sich Bürgerinnen und Bürger in den vergangenen Wochen an die Oberbürgermeisterin oder das Bürgerbüro gewandt haben. Darunter: der Zustand der Wittgensdorfer Straße, die Planungen für die Bornaer Straße, die Parksituation am Waldrand und die Öffnungszeiten des Bürgerbüros vor Ort.

Zudem stehen die Oberbürgermeisterin, alle Bürgermeister und Vertreter aus verschiedenen Fachämtern, der Polizei sowie Vertreter von Unternehmen wie dem ASR, der Stadtwerke und der CVAG für die Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Die Einwohnerversammlung beginnt am 23. April um 17 Uhr. Bürgerinnen und Bürger und die Vertreter der Medien sind eingeladen, sich auch im Vorfeld dieser Einwohnerversammlung bereits ab 16:30 Uhr vor Ort an Informationsständen über die vielfältigen Angebote der Ämter und Einrichtungen der Stadt Chemnitz sowie von Vereinen informieren.

Die Betriebshalle des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (Fahrplan-/Haltestellenauskunft: www.cvag.de und Aushänge Wartehäuschen des Versammlungsgebietes). Es besteht ein behindertengerechter Zugang, Behindertenparkplätze sind vorhanden, öffentliche Parkmöglichkeiten rund um das Gelände des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes.

Hinweis für Besucher der Einwohnerversammlung mit Kindern: Betreuung für Kinder wird unmittelbar am Veranstaltungsort kostenlos zur Verfugung gestellt.

+++Hier zum Download der Einladung+++