Einzelhändler stehen vor Umtauschwelle

Dresdens Einzelhändler rechnen auch nach den Weihnachtstagen wieder mit einem Kundenansturm Grund ist der Umtausch von unpassenden Weihnachtsgeschenken.

 Der Einzelhandelsverband rät, Krawatten, Bücher und Co noch unbedingt in diesem Jahr zu tauschen.

Die Händler können entscheiden, ob der Umtausch zum alten oder zum neuen Mehrwertsteuer-Prozentsatz erfolgt.

Ihr Weihnachtsgeschenk kann nicht mehr getauscht werden? Kleinanzeigen auf dresden-fernsehen.de