Einziges Direktmandat für Sachsen-SPD in Chemnitz

Chemnitz- Nur ein Direktmandat ging bei der Bundestagswahl in Sachsen an die SPD. Im Wahlkreis Chemnitz setzte sich Detlef Müller von den Sozialdemokraten durch und zieht damit nach 2005 zum zweiten Mal direkt in den Bundestag ein. Wir haben ihn heute am Chemnitzer Hauptbahnhof getroffen, bevor er in den Zug nach Berlin eingestiegen ist.