Eisloewen Play-off gegen Landshut

Im zweiten Play-off-Viertelfinale galt es vor allem eine Frage zu klären:

  War das was die Eislöwen in Landshut zeigten nur ein Ausrutscher, oder geht den Kochta-Schützlingen in der entscheidenden Saisonphase die Puste aus.

Skepsis herrschte unter den Fans.

Doch der ESC Dresden zeigte allen skeptikern, dass er doch noch Siegen kann.

In der Verlängerung gelang den Dresdnern das Golden Goal.