Eislöwen verlieren auch in Ravensburg – Neuer Stürmer unter Vertrag

Als Reaktion auf die aktuelle sportliche Situation haben die Dresdner Eislöwen einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen: Bereits am Dienstag wird der franko-kanadische Stürmer Jerome Marois in Dresden landen.

Der 27-Jährige spielte zuletzt für Riviere-du-Loup CIMT in der Ligue Nord Americaine de Hockey und erhält ebenso wie Jason Beckett einen Vertrag für vier Testspiele plus Option bis zum Saisonende.

Position: Angriff
Geburtsdatum: 27.01.81
Geburtsort: Val-Belair (KAN)
Nationalität: Kanadisch
Größe: 1,85 m
Gewicht: 88 kg
Eislöwe: seit 2008/2009 Vertrag bis 2009

Nichts zu gewinnen gab es für die Eislöwen auch im zweiten Spiel des Wochenendes. In Ravensburg musste man eine 1:5-Niederlage hinnehmen, bei der einzig Michal Schön für die Dresdner zum Torerfolg kam.

++

Mehr Nachrichten in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar