Eislöwen verlieren Freiberger Brauerei als Sponsor – INTERVIEW mit Andreas Urban

Die Freiberger Brauerei die Dresdner Eislöwen werden ab 2010 getrennte Wege gehen. Andreas Urban hat zum Thema DRESDEN FERNSEHEN ein Interview gegeben.

Bereits seit längerer Zeit wird hinter verschlossenen Türen verhandelt. Nun ist es raus: Die Freiberger Brauerei ist nur noch bis 2010 Sponsor der Eislöwen und Caterer der Freiberger Arena.

Zehn Jahre waren die Eislöwen und die Brauerei Partner. Ab 2010 werden sie nun getrennte Wege gehen. Die Dresdner Eislöwen müssen sich jetzt nach neuen Sponsoren umschauen.

Geschäftsführer der Löwen, Andreas Urban, bleibt trotzdem optimistisch:
„Wir sind froh, dass wir diese Entscheidung so frühzeitig gemeinsam treffen konnten. Denn unter diesen Umständen bin ich zuversichtlich, bis zur Saison 2010/11 einen passenden Nachfolger für unseren Sponsoringpartner finden zu können.“

Mehr zum Thema sagt Andreas Urban im Interview. Dies finden Sie in voller Länge unter dem Beitrag.

++
Mehr Neuigkeiten aus der Welt des Sports finden Sie hier!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar