Elaskon bekommt eine freie KFZ-Werkstatt

Dresden - Elaskon hat sich erweitert und ein neues Standbein geschaffen. Das Unternehmen betreibt eine eigene, freie KFZ-Werkstatt. Hier können die Dresdner ihre Fahrzeuge direkt beim Hersteller mit den bewährten Korrosionsschutzmitteln konservieren lassen und darüber hinaus Werkstattleistungen jeder Art in Anspruch nehmen.

Außerdem finden in der neuen Werkstatt auf der Lohrmannstr. 3 zahlreiche Schulungen und Vorführungen statt, sowohl für internationale Delegationen z.B. aus China oder Tschechien als auch für Mitarbeiter der rund 1000 zertifizierten Elaskon- Pflegestationen.